Hotel Los Nogales | Pico Cotiella
17377
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-17377,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-7.7,wpb-js-composer js-comp-ver-4.6.2,vc_responsive

Pico Cotiella

Pico Cotiella (Huesca) - Pirineo Aragonés
Category
NATUR
Tags
Pico Cotiella
About This Project

Cotiella ist ein Kalksteinmassiv in den Aragonischen Pyrenäen. Cotiella heißt auch der höchste Gipfel dieses Massivs, der eine Höhe von 2.912 Metern erreicht. Weitere bedeutende Gipfel sind  Punta de Armeña (2.822 Meter), Punta de las Neiss (2.751 Meter) und Cotielleta (2.731 Meter). Obwohl der Cotiella die 3.000 Meter nicht erreicht, wirkt er durch seine isolierte Lage wie der Koloss der Gegend, von dessen Spitze aus eine herrliche Aussicht genossen werden kann. Bei wolkenlosem Himmel sieht man ihn von der Stadt Lérida aus.